Transformation steht für die Umwandlung von Negativem in Positives. Auch bekannt als: aus der Not eine Tugend machen, Krise als Chance, Probleme als Schätze erkennen. Transformation statt Change ist ein Merkmal des Lichtzeitalters. Und empfehlenswert für: Neuausrichtung.

 

Die Perspektive: human-centered. Der Mensch im Mittelpunkt, als Ausgangspunkt, Innovationsquelle, der entscheidende Faktor – immer individuell verschieden –, das Ziel. Zum Einsatz kommt: systemische Kompetenz.

 

Design verstanden als universelle Problemlösungsmethode und als zentrales Innovations- und Prozessinstrument, ohne zuvor definierte Lösungskategorie.

 

In 30 Jahren zu 1 gesamtheitlichen Arbeitsweise gereift.