Einen ersten Eindruck gestalten, der Türen öffnet.

 

Der erste Eindruck geschieht in Bruchteilen von Sekunden. Natürlich hat es mit mehr zu tun als mit Mode, mit Äußerem. Aber warum nicht auch das zum eigenen Vorteil nutzen?

 

_ Sende ich die gewünschte Botschaft aus?

_ Vermittle ich Eigenschaften, Werte und Leistungen, für die ich stehe?

_ Und zwar ohne Worte?

_ Spricht mein Auftreten in diesen berühmten ersten Sekunden für mich?

_ Und für das Unternehmen [Projekt, …], das ich vertrete?

 

Kurz: Erziele ich mit meinem Auftritt die beabsichtigte Wirkung?

 

Kleidung ist schlicht der leichteste und angenehmste Schlüssel zum Erfolg. Outfits helfen, heute schon in die Haut desjenigen zu schlüpfen, der ich morgen sein möchte.

 

Farben, Formen und Materialien unterstützen auf angenehme und natürliche Weise. Je wohler man sich fühlt, desto entspannter und sicherer bewegt man sich. Sich anders fühlen bedeutet immer auch anders denken, anders handeln.

 

Eigenen, unabhängigen Stil finden.

 

Einzigartig und prägnant. Bleiben Sie Sie selbst. Sie sind das Beste, was Sie haben. Bringen Sie das Beste auch auf die schönste Art rüber. Bekennen Sie sich zu Ihrer inneren und äußeren Schönheit mit einer typgerechten „zweiten Haut“. Und setzen Sie Ihre Schokoladenseiten gekonnt in Szene.

 

Äußerliche Details helfen einen positiven Eindruck zu gestalten: die vorteilhafte Rocklänge oder Kragenform, Farben oder ganz besondere Stilelemente, wertiges Material. Sie zusammen sagen mehr über einen Menschen aus, als dieser es mit Worten je tun könnte.

 

Unterstützen Sie sich und Ihre Vorhaben mit Ihrer Kleidung! Kreieren Sie eigene unverwechselbare Stilelemente, mit denen Sie den Menschen in sehr guter Erinnerung bleiben.

 

_ Was für ein Typ bin ich?

_ Welche Rollen spiele ich wo?

_ Wem begegne ich? Wen will ich kennen lernen? Was ist das Ziel?

_ Welches Image wird langfristig angestrebt? In welchen Kontexten?

_ Welche Elemente und Wiedererkennungs-/Merkmale könnten mir helfen?

 

Stil setzt Selbstbewusstsein, Harmoniegefühl, Mut und Augenerfahrung voraus.

 

Individual Style Guide // seit 2004

 

für Frauen, die eine neue Rolle bzw. Position „bekleiden“ oder ihr Selbstbild erneuern möchten.

 

Mode als Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität, für die wirkungsvolle Selbstvermarktung.

 

Umfang:

_ Analyse Gesamteindruck

_ Kleiderschrank-Check und -Remix

_ Definition individueller und stilistischer Basiselemente

_ Proportionen und Relationen untereinander

_ optische Korrekturen

Zeitumfang ca. 3 Stunden plus Vorab-Fragebogen per Mail

> ab sofort auch als Geschenk-Gutschein

 

Individual Style Concept // neu

 

für Frauen, die sich als Selbständige unverwechselbar positionieren wollen oder die eine leitende Position prägnant „bekleiden“ wollen.

 

Mode als Mittel zum Zweck für den aussagekräftigen Gesamtauftritt. Inklusive Wiedererkennungsmerkmale, um sich signifikant von anderen zu unterscheiden, aus der Masse herauszuragen, für Image- und Markenbildung.

 

Umfang:

_ wie Individual Style Guide

_ plus Konzeption und Entwicklung

_ von Key Pieces, Statement Pieces

_ und/oder Signature Looks

_ Beratung für Investment Pieces

nach Vereinbarung

 

Kundenstimmen [Auswahl]

 

”I was so impressed and positively overwhelmed with the style, speed, and usefulness of your presentation, ideas, comments and system…”
S. S., Unternehmerin, Düsseldorf

 

„Ihre Hilfestellung hat mir wirklich die Augen geöffnet. Mein bisheriger Stil lief ja genau in die gegenläufige Richtung. Deshalb habe ich Ihre Tipps alle gut verinnerlicht […]. Die ersten positiven Feedbacks bestätigen auch, dass Sie mit Ihren Tipps genau richtig lagen. Also vielen, vielen Dank.“

 

„Ein Jahr nach der Beratung hat Shopping eine ganz neue Bedeutung für mich. Ich kaufe viel bewusster, farbenfroher und kritischer ein. Die Ausbeute fällt zwar viel geringer aus als früher, doch die Teile haben heute einen ganz anderen Wert für mich. Ich fühle mich wohler, sicherer und ‚mehr ich selbst’. Ich weiß nun, wie ich mit meiner inneren Energie und Dynamik nach außen hin Ausdruck verleihen kann. Und es funktioniert! Immer öfter erhalte ich positives Feedback…“

L. H., Angestellte, Gelsenkirchen

 

„Der Workshop bei Ihnen hat mir sehr großen Spaß gemacht. Das, was ich bei Ihnen gelernt habe, war mir neu, ich schaue mich jetzt noch einmal anders im Spiegel an und denke auch schon mal darüber nach, mit Schuhen noch andere Akzente als bisher zu setzen, auch meinen Schmuck sehe ich jetzt mit anderen Augen. Daher noch einmal herzlichen Dank.“

A. P., Freiberuflerin, Brühl